Scheiße ist mehr als ein Schimpfwort

Wir alle haben jeden Tag damit zu tun, aber sonst wollen viele Menschen lieber nichts damit zu tun haben. Dabei ist Scheiße weit mehr als ein Abfallprodukt. Sie dient als Baumaterial für Hütten und Straßen. Sie kann Medizin sein, Dünger und Kosmetik. Oder Inspiration für Kunst und Religion. 

 

"Scheiße - warum beschmutzen wir diesen Namen, indem wir ihn auf alles anwenden, was uns stört?" Diese Frage hat der Schriftsteller H.M. Enzensberger in einem Gedicht aufgeworfen. Lady Gaga hat sich von Scheiße zu einem Song inspirieren lassen. Und Rocko Schamoni hat aus Scheiße Gold gemacht, indem er eine Schmuck-Kollektion zum Thema entwickelte. 

 

So wünschen wir Ihnen in diesem Museum viel Vergnügen, Staunen und neue Erkenntnisse. Wenn Ihnen das Museum gefällt, empfehlen Sie es bitte weiter. Jeder sollte es mal gesehen haben.

 

der Kurator